Wir berichten über unsPressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Kloster Hirsau aus den vergangenen Monaten.


38 Treffer

Kloster Hirsau

Mittwoch, 8. Juni 2022 | Führungen & Sonderführungen

„Lichtwunder des Schwarzwaldes“. Farbglasfenster im Hirsauer Kreuzgang

Kostbar und zerbrechlich sind die Glasfester des Klosters, die bei der besonderen Führung „Vitrea fracta – die zerbrochenen Scheiben“ am Sonntag, 19. Juni um 14.30 Uhr gemeinsam betrachtet werden. Eine telefonische Anmeldung ist unter +49(0)70 51.16 73 99 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Dienstag, 24. Mai 2022 | Allgemeines

Christi Himmelfahrt: religiöser Prunk und fromme Armut in den Klöstern

Am 26. Mai ist Christi Himmelfahrt – ein Festtag, der auf eine jahrhundertealte Tradition zurückgeht. Christen feiern den Aufstieg Jesus von der Erde in den Himmel. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg laden an diesem hohen christlichen Feiertag zum Besuch ein: In den Klöstern Maulbronn, Schussenried und Alpirsbach lebten Mönche über Jahrhunderte– in den drei Monumenten haben sich einzigartige Zeugnisse des Glaubens und klösterlicher Kunst bewahrt.

Detailansicht
Kloster Hirsau

Mittwoch, 18. Mai 2022 | Allgemeines

Vandalismus in der Klosteranlage von Hirsau: Belohnung ausgeschrieben

Zwischen dem 7. und 8. Mai hat mindestens ein bislang unbekannter Täter im Kloster Hirsau und im Hirsauer Kurpark Graffiti aufgesprüht. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg haben gemeinsam mit der Stadt Calw eine Belohnung von 1.000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung des oder der Täter führen.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 6. Mai 2022 | Allgemeines

Keine Pflicht, aber Empfehlung zum Masketragen in den Monumenten

Ab sofort gilt in den Monumenten der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg keine Pflicht zum Tragen einer Maske. Dennoch wird den Besucherinnen und Besuchern empfohlen, sich gerade in den Innenräumen mit einer FFP2-Maske zu schützen.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Mittwoch, 4. Mai 2022 | Allgemeines

Zum Europatag am 9. Mai: auf europäischer Spurensuche in den Schlössern

Egal ob Schloss Schwetzingen, Schloss Solitude oder Schloss Heidelberg: Viele Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind eng mit der europäischen Kultur und Geschichte verwoben. Der 9. Mai, der Europatag, lädt zu einer Spurensuche ein.

Detailansicht
Kloster Hirsau

Mittwoch, 4. Mai 2022 | Führungen & Sonderführungen

Der Heilige der Aureliuskirche: Geheimnisvoller armenischer Bischof

1200 Jahre in der Geschichte zurück geht die besondere Führung „Der heilige Aurelius“ mit den Gästen am Sonntag, 15. Mai um 14.30 Uhr und widmet sich der Frage: Wer war dieser Heilige und warum wurde er im Schwarzwald verehrt? Eine telefonische Anmeldung für die Veranstaltung ist unter der Telefonnummer +49(0)70 51.16 73 99 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Montag, 2. Mai 2022 | Allgemeines

Michael Hörrmann erhält Landesorden für besondere Verdienste

Am 30. April 2022 erhielt Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, aus den Händen des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann den Verdienstorden des Landes. Vor allem das große Engagement Hörrmanns für den Erhalt der landeseigenen Monumente und seine damit verbundenen kulturellen Verdienste sollen gewürdigt werden. Auch sein Einsatz für Nachhaltigkeit und gegen den Klimawandel werden durch die Auszeichnung honoriert.

Detailansicht
Kloster Hirsau

Montag, 25. April 2022 | Führungen & Sonderführungen

Sonderführung am Muttertag: Spannende Entdeckungsreise für die ganze Familie

Am Sonntag, 8. Mai um 14.00 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten zu einer spannenden Entdeckungsreise ins Kloster Hirsau ein. Die Führung „Das Kloster mit Kinderaugen erkundet“ ist für Familien geeignet. Eine telefonische Anmeldung für die Führung ist unter +49(0)70 51.1 67 399 erforderlich.

Detailansicht