Dienstag, 17. Mai 2016

Kloster Hirsau | Führungen & Sonderführungen SONDERFÜHRUNG AM 22. MAI 2016

Am Sonntag, den 22. Mai laden um 14.30 Uhr die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zur Sonderführung „Mit dem Baumeister durch ‚sein‘ Kloster“ ein. Der ehemalige bauliche Betreuer der Klosteranlage und Hirsau-Experte Dipl.-Ing. Rudolf Weisz gibt Antworten aus erster Hand zur Erhaltung des Klosters.

Der Baumeister und „sein“ Kloster

Am Sonntag, den 22. Mai laden um 14.30 Uhr die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zur Sonderführung „Mit dem Baumeister durch ‚sein‘ Kloster“ ein. Der ehemalige bauliche Betreuer der Klosteranlage und Hirsau-Experte Dipl.-Ing. Rudolf Weisz gibt Antworten aus erster Hand zur Erhaltung des Klosters.

MIT DEM BAUMEISTER DURCH „SEIN“ KLOSTER
Bauliche Maßnahmen in historischen Denkmälern sind unvermeidbar und auch für den Erhalt der Klosteranlage Hirsau ungemein wichtig. Oft ist es ein schmaler Grat zwischen notwendigem Konservieren und möglichst geringem Eingriff in die originale Bausubstanz. Unter der Sichtweise des Denkmalschutzes bei Instandsetzungen, Umbauten und Sanierungen lernt der Besucher das Kloster von einer neuen Seite kennen. Zudem gibt der Rundgang Einblicke in mittelalterliche Baustile sowie in die Bautechniken damals und heute – eine spannende Entdeckungsreise in eine andere Klosterwelt.

Mit dem Baumeister durch „sein“ Kloster
Themen rund um die Erhaltung des Klosters
Referent: Dipl.-Ing. Rudolf Weisz
Sonntag, 22. Mai um 14.30 Uhr
Treffpunkt: Hirsau, Kloster St. Peter und Paul, Haupteingang Unteres Tor (Wildbader Straße)
Preis: Erwachsene 9,00 Euro/ Ermäßigte 4,50 Euro

ANMELDUNG & PROGRAMM
Für die Sonderführungen mit begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter Telefon +49(0) 70 51. 1 67 3 99 oder <link http: www.calw.de ssg>www.calw.de/ssg

Das Programm mit allen Sonderführungen in Kloster Hirsau ist an der Stadtinformation Calw, Klostermuseum Hirsau, im Internet unter <link http: www.schloesser-und-gaerten.de>www.schloesser-und-gaerten.de oder über das Info-Telefon der Staatlichen Schlösser und Gärten +49(0) 72 51. 74 27 70 erhältlich. Der Versand der Prospekte ist kostenlos.

Download und Bilder